Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin

Mona Zekri, Ärztin

Über die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesischen Medizin als 4000 Jahre alter Erfahrungsschatz basiert auf einer ganzheitlichen Denkweise und Diagnostik und bietet sich als Ergänzung zur westlichen Schulmedizin an.

In der TCM konzentriert sich die Diagnose und Therapie bei der Behandlung einer Erkrankung nicht auf ein einzelnes, funktionsgestörtes Organ oder Körperteil, sondern betrachtet  den Menschen und die Umwelt, in der er lebt. So erfolgt die Therapie unter Einbeziehung von Körper, Geist und Seele.

Ziel der Behandlung ist der Ausgleich innerer Harmonien und somit eine Ankurbelung des Selbstheilungsprozesses. Mit der Wiedergewinnung der natürlichen Balance durch den heilenden Einsatz dieser ergänzenden Medizin können Sie sich eine tragfähige Basis für Ihre dauerhafte Gesundheit schaffen.

 

Die Methoden  der TCM sind

  • Akupunktur
  • Chinesische Arzneimitteltherapie
  • Moxibustion
  • Schröpfkopfbehandlung
  • TaiQiGong wie z.B. ZhinengQiGong



 

 

Ich bin bemüht Ihnen die bestmögliche individuelle Behandlung zu bieten.


Ich nehme mir Zeit Ihnen zuzuhören und  Behandlungskonzepte zu entwickeln, welche genau zu Ihren Bedürfnissen passen.

Die Förderung Ihrer Gesundheit, Unabhängigkeit und Lebensqualität, sowie die ihrer Familien, ist mein Ziel.